Plastik und andere persistente „neue“ Stoffe im Boden

Die deutsche Kommission Bodenschutz beim Umweltbundesamt (KBU) hat ein Positionspapier zu „neuen“ Stoffen im Boden veröffentlicht, in dem mögliche Eintragspfade in die Umwelt und die Konsequenzen für den Boden aufgezeigt werden. Darüber hinaus werden konkrete Handlungsempfehlungen zur Minderung und Begrenzung der Einträge abgeleitet.