Boden und Klima

Schwammstadt – Umgang mit zu viel oder zu wenig Wasser

Online-Webinar/Workshop, 28. April 2021, 10:00 – 12:00 Uhr
 
BESCHREIBUNG

Bereits vor 20 Jahren haben sich auf der internationalen Klima-Bündnis-Konferenz in Bozen Kommunen zusammengeschlossen, um ein eigenes Netzwerk zum Boden zu gründen: das Europäische Bodenbündnis.

Boden ist ein wichtiger Speicher für Kohlenstoff und Grundlage für die Produktion unserer Lebensmittel. Für den Wasserhaushalt spielen sie ebenfalls eine wichtige Rolle. Diese Funktionen werden durch die industrialisierte Landwirtschaft sowie die Versiegelung von Flächen durch die Ausweitung von Siedlungs- und Verkehrsflächen immer stärker eingeschränkt. Der Erhalt der CO2- und Wasserspeicherkapazität von Böden ist somit auch ein immer wichtigerer Beitrag zur Erreichung einer ambitionierten Reduktion der CO2-Emissionen. In Städten haben Böden bei der Regulierung von Wasserständen (Überschwemmungen im Winter und extremere Trockenheit im Sommer) eine zunehmend größere Bedeutung bei der Stadtplanung. Die „Schwammstadt“ zur Regulierung von Wasserextremen ist zu einer wichtigen Zielsetzung geworden.

Dieses Thema möchten wir deshalb als ein Schwerpunkt in diesem ersten gemeinsamen Workshop beleuchten.

AGENDA

10:00 – 10:05

Begrüßung

Rainer Handlfinger | Bgm. Gemeinde Obergrafendorf | Klima-Bündnis

Detlef Gerdts | Leiter Fachbereich Umwelt und Klimaschutz Stadt Osnabrück | Bodenbündnis

10:05 – 10:20

Einführung: Boden und Klimaschutz

Thomas Brose | Klima-Bündnis und

Christian Steiner | Bodenbündnis

10:20 – 11:00

Schwammstadt – Umgang mit zu viel oder zu wenig Wasser

Berthold Reloe | Stadt Münster | Schwammstadt Münster – Vorgehen und Beispiele

Prof. Hubertus von Dressler | Hochschule Osnabrück | Grüne Finger für eine klimaresiliente Stadt Osnabrück – die Bedeutung der Böden zur Regulierung des Wasserhaushalts im Klimawandel

 

Hendrik Janssen | Dr. Pecher AG | Multifunktionale Flächen

Daniel Zimmermann | 3:0 Landschaftsarchitektur | Die Schwammstadt für Straßenbäume. Das österreichische Modell am Beispiel einer ländlichen Gemeinde 

 

Diskussion mit den Teilnehmenden

 

Zusammenfassung und Schluss
 
ANMELDUNG: Schreiben Sie uns eine kurze Mail.
 
SPRACHE: Deutsch

 

KONTAKT

Thomas Brose
Klima-Bündnis
t.brose@klimabuendnis.org

Uta Mählmann
Bodenbündnis
bodenbuendnis@osnabrueck.de

Organisiert und moderiert vom Klima-Bündnis

VERANSTALTER

Das Klima-Bündnis: Seit 30 Jahren setzen sich die Mitgliedskommunen des Klima-Bündnis mit ihren indigenen Partnern der Regenwälder für das Weltklima ein. Mit mehr als 1.800 Mitgliedern aus 27 europäischen Ländern ist das Klima-Bündnis das weltweit größte Städtenetzwerk, das sich dem Klimaschutz widmet, und das einzige, das konkrete Ziele setzt: Jede Klima-Bündnis-Kommune hat sich verpflichtet, ihre Treibhausgasemissionen alle fünf Jahre um zehn Prozent zu reduzieren. Da sich unser Lebensstil direkt auf besonders bedrohte Völker und Orte dieser Erde auswirkt, verbindet das Klima-Bündnis lokales Handeln mit globaler Verantwortung. klimabuendnis.org       

Bodenbündnis: Das Europäische Bodenbündnis (European Land and Soil Alliance, ELSA) vereint Städte, Gemeinden und Landkreise aber auch Bundesländer, NGOs und andere Organisationen aus europäischen Staaten. Es ist das größte europäische kommunale Netzwerk, das sich dem Schutz von Böden verschrieben hat.
Das Bodenbündnis bietet eine Plattform für alle an Bodenfragen interessierte Akteure, um Fragen des Bodenschutzes zu diskutieren und an gemeinsamen partnerschaftlichen Projekten zu arbeiten. ELSA versteht sich als Netzwerk und Lobbyist für den Bodenschutz. bodenbuendnis.org

Bundesverband Boden:  Der Bundesverband Boden ist ein gemeinnütziger Verein, der sich mit Fragen der Bodenkunde und des Bodenschutzes beschäftigt. Er gehört zu den nach Umwelt Rechtsbehelfsgesetz vom Bund anerkannten Umweltverbänden und bietet eine Plattform zum Meinungsaustausch für Kolleginnen und Kollegen aus Bodenschutz, Landwirtschaft, Landschaftsbau, Rekultivierung, Bodenschätzung, Normung und Altlasten. Auf den folgenden Seiten bieten wir Ihnen zahlreiche Informationen rund um den BVB und das Thema Boden. .bvboden.de