Moore in Deutschland sollen wiederbelebt werden

Flasbarth (Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit) kündigt Moorschutzstrategie an

In Deutschland soll es wieder mehr Moore geben. Der Großteil ist derzeit trockengelegt. Da sie für den Natur- und Klimaschutz eine wichtige Rolle spielen, will die Bundesregierung den Schutz der Moore verstärkt fördern. Das Bundesumweltministerium unterstützt unter anderem den Deutschen Moorschutzdialog, der am 26. Oktober 2018 in Berlin tagte und seine Ergebnisse in die geplante Moorschutz-Strategie des Bundes einbringen wird.

https://greifswaldmoor.de/deutscher-moorschutzdialog.html

Daten und Fakten zu Mooren:

https://www.bfn.de/themen/biotop-und-landschaftsschutz/moorschutz.html